M. Sc. Petra Kronenberg

M. Sc. Petra Kronenberg

eidg. anerkannte Psychotherapeutin, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Verhaltenstherapeutin SGVT
Praxisnah – jung-dynamisch – herzlich

Von 2002 – 2007 habe ich das Psychologiestudium an der Universität Basel absolviert. Der Mensch hat mich schon immer fasziniert, wieso reagiert eine Person auf die gleiche Situation so und eine andere anders? Dies hat mich dazu bewogen Psychologie zu studieren. Während des Studiums wurde mir bewusst, dass ich gerne Menschen auf ihrem Weg unterstützen möchte und machte daher den Masterabschluss in Klinischer Psychologie. Danach arbeitete ich von 2007 bis 2011 in der psychiatrischen Klinik St. Urban der Luzerner Psychiatrie auf der Akutstation. Neben der Tätigkeit auf der Station habe ich diverse Gruppentherapien geleitet (Entspannungsgruppe, Stressmanagementgruppe, Psychosegruppe). Zudem absolvierte ich die Psychotherapieausbildung als kognitive Verhaltenstherapeutin. Nach 4 Jahren stationärer Arbeit nutzte ich die Gelegenheit im ambulanten Rahmen in der Praxis von Herrn Dr. med. Sailer tätig zu werden.

Es ist mir wichtig wissenschaftlich fundiert, transparent, zielorientiert und pragmatisch zu arbeiten mit dem Ziel, Hilfe zur Selbsthilfe. Der Fokus liegt im Hier und Jetzt und zukunftsorientiert und bei Bedarf kann dies auch biografische Arbeit beinhalten.

In der Praxis von Herrn Dr. Sailer bin ich als delegiert arbeitende Psychotherapeutin, dabei sind meine Leistungen von der Grundversicherung gedeckt, und als selbstständig arbeitende Psychotherapeutin über Zusatzversicherung oder Selbstzahlung tätig.

Psychotherapieausbildung:
Kognitive Verhaltenstherapie an der Akademie für Verhaltenstherapie und Methodenintegration (AIM).

Regelmässig besuche ich Fortbildungen u. a. in Psychotherapie mit Persönlichkeitsanteilen / Ego States oder das Skillstraining von der Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT).

Schwerpunkte:

  • Burn-out und Stress, Schlafstörungen
  • Depression, Bipolare Störungen (manisch-depressiv)
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • Psychose / Schizophrenie

Arbeitszeiten:
Als delegiert arbeitende Psychotherapeutin (über die Grundversicherung) arbeite ich jeweils am Dienstag und Donnerstag.

Als selbstständig arbeitende Psychotherapeutin (über Zusatzversicherung und Selbstzahlung) arbeite ich 1-2x/Monat jeweils am Samstag.

Termine nur nach Vereinbarung

» E-Mail senden

Mitgliedschaften: