Information Coronavirus

 

 

Leider hat sich mit Beginn der kühlen Jahreszeit die Situation um die Corona Pandemie (COVID 19) wieder deutlich verschärft!

Schweizweit haben die Infektionszahlen sprunghaft zugenommen, die Zahl der an COVID erkrankten Menschen, insbesondere auch die Anzahl spitalpflichtiger Behandlungen nimmt stetig zu. Nach wie vor ist der Schutz besonders gefährdeter Menschen das wichtigste Anliegen. Aus diesem Grund wurden Verbote und Regeln eingeführt, welche dringend von der gesamten Bevölkerung eingehalten werden sollen.  (Stand 29.10.2020)

insbesondere gilt

  • Rücksichtnahme auf gefährdete Personen, insbesondere Personen über 65 Jahre, Personen mit Herzerkrankungen, Diabetes, Schwäche des Immunsystems
  • Abstand halten mindestens 1,50 Meter
  • Schutzmaskentragepflicht in allen öffentlichen Räumen und im ÖV
  • Schutzmasken in Büroräumen wenn Abstand halten nicht möglich
  • kein Händeschütteln
  • gründlich Hände mit Seife waschen
  • in Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer
  • bei Fieber und Husten zu Hause bleiben

 

Was heisst das für Sie als Patient in unserer Praxis?

  • Termine können Sie weiterhin wahrnehmen
  • In der Praxis gilt Maskentragepflicht!
  • Hygienemassnahmen in der Praxis werden weiterhin strikte eingehalten (Abstand im Wartezimmer und in den Behandlungsräumen, Oberflächendesinfektion in den Behandlungsräumen)
  • bei Krankheitssymptomen können Sie jederzeit kurzfristig Termine absagen
  • bei Unklarheiten oder Fragen können Sie mich gerne jeder Zeit kontaktieren

 

Infoline BAG Coronavirus: +41 58 463 00 00, täglich 24 Stunden

Weitere Informationen unter https://bag-coronavirus.ch